cardossier-Community gründet Verein

Verein Cardossier

Am 5. März 2019 wurde in Zürich der Verein cardossier gegründet. Der Verein entwickelt, orchestriert und betreibt die cardossier-Plattform, die den Lebenszyklus eines Fahrzeugs auf einer Blockchain digital abbildet. 

Gründungsmitglieder des Vereins cardossier sind die ursprünglichen Cardossier-Projektpartner: Die Softwarefirma AdNovum entwickelt das Cardossier-Projekt in Kooperation mit der Universität Zürich (Institut für Informatik, Prof. Gerhard Schwabe), der Hochschule Luzern, den Industriepartnern AMAG, AXA und Mobility und dem Strassenverkehrsamt Aargau – sowie den neuen Projektpartnern AMAG Leasing, Audatex, auto-i-dat, AutoScout24, PostFinance und dem Schweizerischen Leasingverband.

Im Vorstand des Vereins cardossier ist unter anderem Prof. Renato Pajarola, Direktor vom Institut für Informatik.