Chancen und Risiken der Digitalisierung

Portrait-Foto Avi Bernstein

Im Auftrag des Bundesrats schreibt der Schweizerische Nationalfonds das Nationale Forschungsprogramm «Digitale Transformation» (NFP 77) aus. Abraham Bernstein präsidiert die Leitungsgruppe des NFP 77. 

Ziel ist es, zu verstehen, welche Voraussetzungen notwendig sind, um die Transformation erfolgreich bewältigen zu können. Dazu werden die Chancen und Risiken, die sich aus der digitalen Transformation für die Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft ergeben, erforscht.

Das Forschungsprogramm umfasst drei Module

  • Bildung, Lernen und digitaler Wandel
  • Ethik, Vertrauenswürdigkeit und Governance
  • Digitale Wirtschaft und Arbeitsmarkt

Forschende können Projektskizzen bis am 25. Februar 2019 einreichen.

Mehr Informationen zur Ausschreibung