Leitbild

Die Gestaltung einer menschenzentrierten digitalen Welt

Eine neue Welt

Die Welt, in der wir interagieren, arbeiten und leben, hat sich mit dem Aufkommen und der Nutzung von Computern grundlegend verändert. Die Verschachtelung des Physischen und des Digitalen verändert das menschliche Dasein. Sie treibt Wissenschaft und Technik voran. Sie weckt den Bedarf an neuen wirtschaftlichen Interaktionsmöglichkeiten. Sie eröffnet neue Wege für die Datenerfassung, die Datenspeicherung und die Datenanalyse.

Wer wir sind

Das Institut für Informatik (IfI) stellt sich diesem Wandel. Wir sind ein führendes Institut, dessen Wirkungsfeld über die klassische Informatik hinaus geht. Das neue Wirkungsfeld umfasst sowohl die Computerwissenschaft als auch menschliche Aspekte.
Das IfI nimmt eine Spitzenposition ein beim Verstehen und Gestalten effektiver Lösungen für die grossen Herausforderungen der heutigen digitalen Welt. Lösungen, die menschliche Bedürfnisse erfüllen, wirtschaftlich effizient sind und ausserdem ein sozialverantwortliches und ökologisches Verhalten widerspiegeln.
Wir untersuchen verschiedene Fragestellungen wie die alternde Gesellschaft, Datenschutz und Wertschöpfung in einer digitalen Welt, Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft sowie nachhaltige Entwicklung. Ebenso beschäftigen wir uns mit den technischen Herausforderungen, die mit dem Erstellen und Verstehen grosser, softwarebasierter Systeme verbunden sind. Unsere Forschungsergebnisse tragen dazu bei, eine nachhaltige, wohlhabende und lebenswerte Gesellschaft aufzubauen. 

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte am IfI sind menschenzentrierte Informatik, Informatik und Ökonomik sowie die Analyse grosser Datenmengen in der Wirtschaft und Wissenschaft. Unsere Forschung zeigt sich in erstklassigen Publikationen und Innovationen, die den Menschen helfen, konkrete Weltprobleme zu lösen.

Lehre

Unser Studienangebot widerspiegelt den Instituts-Fokus: Das fundierte Informatikstudium wird mit menschenzentrierten, praxisbezogenen Themen kombiniert. Auf Bachelorstufe wie auf Masterstufe bieten wir ein umfangreiches Lehrangebot an.
Die akademischen Qualifikationen unserer Absolventen erfüllen die höchsten internationalen Standards. Ausserdem sind unsere Absolventen bestens vorbereitet für eine berufliche Laufbahn in der Industrie.

Nachwuchsförderung

Das IfI bietet dem wissenschaftlichen Nachwuchs die nötigen Ressourcen und Möglichkeiten, um akademische und fachliche Spitzenleistung zu erreichen. Unsere Doktoranden und Post-Doktoranden sind auf internationalem Spitzenniveau hoch kompetitiv in ihren Forschungscommunities und Spezialisierungen.

Kooperation

Das IfI pflegt weitreichende Kooperationen mit Partnern aus der Industrie. Die gesellschaftliche Relevanz unserer Forschung sowie der Transfer der Ergebnisse in die Praxis wird gewährleistet durch Forschungskooperationen und Transferprojekte. Weiterbildung und berufliche Entwicklung tragen bei zu lebenslangem Lernen und zur Qualifizierung.

Arbeitsumfeld

Das IfI lebt einen kooperativen und transparenten Führungsstil. Es ist uns wichtig, ein anregendes und leistungsorientiertes Arbeitsumfeld zu schaffen. Denn alle Institutsmitarbeitenden sollen mit ihren ausserordentlichen Fähigkeiten und Kompetenzen zum Erfolg des Instituts beitragen.