IfI an der tunZürich.ch

Vom 23. bis 27. September 2013 fand im Rahmen der Herbstmesse Züspa die tunZürich.ch statt. Die Erlebnisschau hat die Nachwuchsförderung in Technik und Naturwissenschaften zum Ziel. Über 100 Schulklassen und insgesamt rund 2'500 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren aus der Stadt und dem Kanton Zürich nutzten die Gelegenheit zum Experimentieren und Ausprobieren.

Am IfI Stand konnten die Kinder und Jugendlichen aus Knetmasse und Alltagsgegenständen ihre eigene Steuerung für Computerprogramme bauen und in interaktiven Games gleich ausprobieren. Weiter waren Roboter in Aktion zu sehen - ein Flugroboter demonstrierte sein Rhythmusgefühl und tanzte zur Musik.

Organisiert und umgesetzt wurde der Auftritt an der tunZürich.ch von Informatikstudierenden. Sie betreuten die jungen Besucherinnen und Besucher am IfI Stand und brachten ihnen die Welt der Informatik auf spannende und praxisbezogene Art näher.

Bildergalerie (PDF, 250 KB)