Höhenflug mit Deep Learning

Scaramuzza mit Drohne

Die Drohnen aus Davide Scaramuzzas Robotics and Perception Group können selbständig in der Stadt herumfliegen. Gelernt haben sie das korrekte Verkehrs-Verhalten aus Videos von Velo- und Autofahrten. Künstliche neuronale Netze (Deep Learning) machen es möglich – der Artikel im UZH-Magazin 2/18 zeigt den Stand der autonomen Drohnen-Forschung am Institut für Informatik auf.

Nathan Labhart

News